Leben in der Stadt

26316 Varel, Etagenwohnung zum Kauf

Leben in der Stadt - Titelbild Leben in der Stadt - Ansicht 1

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    2017-KR
  • Objekttyp
    Etagenwohnung
  • Adresse
    26316 Varel
    Niedersachsen
  • Zimmer
    2
  • Schlafzimmer
    1
  • Badezimmer
    1
  • Wohnfläche ca.
    62 m²
  • Befeuerung
    Gasheizung
  • Baujahr
    1976
  • Zustand
    Gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Verfügbar ab
    kurzfr. n. Vereinbg.
  • Käufer­provision
    5,95 % inkl. 19% MwSt.
  • Hausgeld
    180 EUR
  • Kaufpreis
    75.000 EUR
  • Etagenanzahl im Haus
    3
  • Umgebung
    Flughafen: 1,7 km
    Bus: 0,3 km

Ausstattung / Merkmale

  • Einbauküche
  • Freier Stellplatz
  • Keller

Energie­verbrauchs­ausweis

  • Ausstelldatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gebäudeart
    Nichtwohngebäude
  • Baujahr
    1976
  • Primärenergieträger
    "GAS"
  • Energie­verbrauchs­kennwert
    192 kWh/(m²·a)
  • Endenergieverbrauch:
    192 kWh/(m²·a)
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Eine Wohnung die sich rechnet! In zentrumsnaher Lage von Varel befindet sich diese schöne Eigentumswohnung im 1. OG einer gepflegten Wohnanlage. Der Bahnhof und der Vareler Hafen sind in wenigen Minuten zu erreichen. Auf ca. 63 m² Wohnfläche verteilen sich ein großzügiges Wohnzimmer, ein Schlafzimmer, die Küche mit angrenzendem kleinen Essbereich und das Bad sowie der Flur. Ein Balkon lädt an schönen Tagen zum Sonnenbaden ein. Ein Kellerraum, ein gemeinschaftlich zu nutzender Fahrradkeller und ein Trockenraum stehen ebenfalls zur Nutzung bereit. Diese hübsche kleine Wohnung, die einen geringen Renovierungsstau aufweist, eigenet sich aufgrund ihres Grundrisses ideal für 2 Personen. Neugierig? Dann vereinbaren Sie Ihren Besichtigungstermin mit uns!

Ausstattung

Die Wohnung befindet sich insgesamt in einem guten Erhaltungszustand. Eine Anpassung an die heutigen Wohnverhältnisse ist jedoch erforderlich. Die Fußböden sind überwiegend mit Teppichboden ausgelegt, im Wohnzimmer befindet sich jedoch Stäbchenparkett. Die Wände sind tapeziert. Das Bad ist mit Fliesen im siebziger Jahre Stil gefliest, die Sanitäreinrichtungen sind weiß. Insgesamt ist das Bad nutzbar, entspricht jedoch nicht mehr den heutigen Ansprüchen. Die weißen Holzfenster sind isolierverglast. Diese werden nach und nach in Kunststofffenster erneuert. Heizung und Warmwasserversorgung erfolgen über eine gemeinschaftliche Gasheizungsanlage.

Lage

Die Stadt Varel erreichen Sie über die Autobahn 29 Richtung Wilhelmshaven, Abfahrt Varel Oberstrohe oder Varel-Bockhorn. In Varel findet man an vielen Plätzen romantische Villen und Häuser aus der Jahrhundertwende. Alte Gebäude, wie das ehemalige Waisenstift aus dem Jahre 1671, die Schloßkirche, deren Inneres viele Kostbarkeiten sakraler Kunst birgt, das Heimatmuseum, der Wasserturm und Norddeutschlands höchste Windmühle prägen das Gesicht der Stadt. Die Stadt Varel bietet eine hohe Lebensqualität. Eine große Fußgängerzone mit verwinkelten Straßen und Gassen und vielen kleinen Geschäften laden zum Einkaufen und Bummeln ein. Die schöne Umgebung der Stadt ist ideal zum Radfahren und Wandern. Idyllische kleine Seen wie der Mühlenteich und ausgedehnte Wälder bieten viel Raum für Ruhe und Erholung. Die Städte Oldenburg und Wilhelmshaven erreichen Sie jeweils in ca. 20 Autominuten.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt